Banner
.
 
 

Sibille Winistörfer

Primarlehrerin und Naturpädagogin

Sibille Winistörfer wusste schon als Kind, dass sie Lehrerin werden wollte. Diesen Berufswunsch erfüllte sie sich und unterrichtet bis heute in einem Teilpensum.

Als Junglehrerin absolvierte Sibille Winistörfer ein Praktikum als Naturpädagogin und erarbeitete sich so das Know-how, wie Kinder für die Natur begeistert werden können. Dies fällt ihr leicht, ist sie mit ihrer Hündin Dharaya doch täglich in Feld und Wald unterwegs. Dharaya ist gut ausgebildete Schulhündin und begleitet Sibille Winistörfer seit Welpenalter zum Unterricht. Sie erledigt ihre Aufgabe ebenso pflichtbewusst und mit feinem Gespür wie die Meisterin.

Mit dem Unterrichten an der Waldschule Baden hat sich das Verständnis von Lernen und Lehren bei Sibille Winistörfer komplett gewandelt. Sie hat den Wert des freien Spielens erkannt und erfahren, dass das selbsttätige Tun ein Schlüssel zum Lernen ist. Die Lehrperson hat dabei die Funktion der Begleiterin.

Mit den Angeboten von natur-punkt erfüllt sich Sibille Winistörfer einen Herzenswunsch. Gerne reicht sie die Geschenke, die ihr die Natur bereitet, weiter. Vermittelt nicht nur Natur-Wissen, sondern lädt ein, das fein Gewebte dieses Kreises zu erfahren, damit die Natur auch für andere zur Ressource werden darf.
Mit dem Lernraum möchte sie den Kindern die Möglichkeit schenken, dem natürlichen Lernprozess folgend, zu reifen und zu wachsen.

  • aktuell: Teilpensum als Schulische Heilpädagogin
  • 2017 Eröffnung natur-punkt Lernraum
  • 2014 Gründung natur-punkt
  • 2010 - 2013 Basisstufenlehrkraft bei naturspielwald an der Waldschule Baden 
  • 1991 - 2010 Primarlehrerin auf Unter- und Mittelstufe.
  • Naturpädagogin:
    2009 - 2012 Waldfüxleiterin bei nsw Baden
    2008 -2010 Baumweltenprojekt Rucksackschule
    1998 - 2001 Praktikum und Teilpensum an der Waldschule Hönggerberg 
  • Weiterbildungen:
    seit 2017 "Emotionale Intelligenz in Coaching und Beratung" bei Anouk Claes
    2007 -2009 Tanz- und Ausdruckspädagogik am Star Fire Mountain College Davos
  • weitere: gehirngerechtes Lehren und Lernen
    Dem Denken auf der Spur,
    Lernen als Schulung aller Sinne, etc.
 
lernraum - uhr

aktuell:

Schnuppertag Baden Baldegg 24.08.2019 Schnuppertag Birmenstorf 05. und 26.06.2019
Der Durst der Bäume 24. Juni 2019
07.09.2019 in Baden Rütihof; 9.30 -13.30 Uhr; "Waldchilbi" Herbstzeit - Chilbizeit - Spielzeit
 
 
Waldtage für Kinder 1mal monatlich
Schnuppertag Baden Baldegg 24.08.2019 Schnuppertag Birmenstorf 05. und 26.06.2019
1
Thementage im Lernraum Baden-Dättwil
Der Durst der Bäume 24. Juni 2019
2
Weiterbildung für Lehrpersonen und Naturpädagogen
07.09.2019 in Baden Rütihof; 9.30 -13.30 Uhr; "Waldchilbi" Herbstzeit - Chilbizeit - Spielzeit
3
Sibille Winistörfer - natur-punkt

Sibille Winistörfer | Telefon: 078 876 47 27 | sibille@natur-punkt.ch